Herzlich Willkommen beim Bargain Magazine!

Das Bargain Magazine von Bargain Investments hat sich zum Ziel gesetzt, unabhängiges Wissen über Finanzmärkte zu verbreiten.

Es liefert seinen Lesern Mehrwert in Form von Unternehmensanalysen und allgemeinen Abhandlungen zum Thema Value Investing. Der gesamte Inhalt ist nun in übersichtlicher Form unter dem Menüpunkt Bargain Magazine aufrufbar.

Nachfolgend finden Sie die jeweils aktuellsten Inhalte auf dieser Plattform im Schnellüberblick.

Erstanalyse Maschinenfabrik Heid

Nach einer zweimonatigen Pause gibt es wieder Neues im Bargain Magazine. Der Grund für die längere Absenz ist, dass sich beruflich bei mir etwas verändert hat und ich deshalb deutlich weniger Zeit für das Verfassen von Artikeln zur Verfügung habe. Darum habe ich auch lange darüber nachgedacht, den Blog komplett einzustellen. Letztendlich scheint mir aber der… Weiterlesen

Der circle of competence

Der Begriff circle of competence ist so ziemlich jedem Anleger, der sich auch mit den Techniken des Value Investing befasst, bekannt. Mir ist kürzlich aufgefallen, dass ich noch nie wirklich darüber nachgedacht habe, wie ich diesen Kompetenzbereich für mich selbst umreiße. Die Konsequenz daraus war bisher möglicherweise, dass ich im übertragenen Sinne auf zu vielen… Weiterlesen

NOV – Risikoanalyse

Nach der ersten Betrachtung des Unternehmens National Oilwell Varco (kurz NOV), über das kürzlich ein Artikel veröffentlicht wurde, habe ich nun etwas Zeit damit verbracht, den gerade erschienenen Jahresbericht (Form 10-K) genauer zu lesen. In diesem Artikel möchte ich jene Aspekte beleuchten, die dem Unternehmen meiner Ansicht nach das größte Kopfzerbrechen bereiten werden und die… Weiterlesen

National Oilwell Varco (NOV)

Die Gesellschaft National Oilwell Varco (kurz NOV) ist ebenfalls in der gebeutelten Öl- und Gasindustrie, genauer gesagt im Explorations- und Servicebereich, tätig. Im Rahmen meiner Analyse des österreichischen Bohrtechnologieherstellers SBO AG bin ich das erste Mal über NOV gestolpert, habe sie aber nur ganz oberflächlich und kurz angesehen. Nun möchte ich einige weitere Aspekte beleuchten. Die… Weiterlesen

Ein update zur INIT AG

Auf eine neuerliche Anregung eines Lesers hin habe ich mich mehr als ein Jahr nach dem ersten Artikel zur INIT AG wieder mit diesem Unternehmen beschäftigt. Meine Einschätzung war damals, dass die INIT ein qualitativ hochwertiges, gründergeführtes Unternehmen mit solider Bilanz und intakten Wachstumsperspektiven ist, bei dem mich einzig und allein der Preis nicht überzeugt… Weiterlesen

Die aktuellsten Kommentare

Florian Günther in Und was macht Watson so?
Hallo Daniel, hoffe Dir geht es gut. Lass mal wieder was von Dir hören. http://fgcapital.de/ibm-und-der-handel/ Ich sende Dir heute ein paar weitere Gedanken zu IBM. Wie denkst Du darüber? BG FLO
Zum Artikel
Daniel Koinegg in Erstanalyse Maschinenfabrik Heid
Ich habe es auch eine Zeit lang in Vollzeit betrieben, habe mich aber dazu entschlossen, noch etwas anderes zu machen. Es ist aber keine Tätigkeit in der Investmentbranche, da ich nicht glaube, dass mir dort eine unselbstständige Beschäftigung liegen würde.
Zum Artikel