Grahams Ecke

Grahams Ecke: Agrana

Die Rubrik Grahams Ecke kehrt nach einer Reise in die USA zu Intel wieder nach Österreich in die Heimat zurück und beleuchtet das Unternehmen Agrana AG. Wie schon des Öfteren erwähnt setzt sich diese Artikelserie zum Ziel, Unternehmen für ein defensives Aktienportfolio nach den Methoden von Benjamin Grahams „Intelligent Investor“ vorzustellen. Das Unternehmen ist einer… Weiterlesen

Grahams Ecke: Intel

Nach einem kleinen Ausflug von Grahams Ecke in die Heimat zu Mayr Melnhof Karton AG reisen wir nun wieder in die USA zu Intel. Diese Artikelserie setzt sich wie schon des Öfteren erwähnt zum Ziel, einem Investor mit sehr begrenztem Zeitbudget Investmentideen nach den Kriterien von Benjamin Graham aus Kapitel 5 seines Werkes „The Intelligent Investor“… Weiterlesen

Grahams Ecke: Mayr Melnhof Karton AG

Im September wurde für das Bargain Magazine die Rubrik Grahams Ecke ins Leben gerufen. Diese Artikelserie setzt sich zum Ziel, einem Investor mit sehr begrenztem Zeitbudget Investmentideen nach den Kriterien von Benjamin Graham aus Kapitel 5 seines Werkes „The Intelligent Investor“ zu liefern. Das dritte Unternehmen, welches in dieser Rubrik vorgestellt wird, ist zumindest für regelmäßige… Weiterlesen

Grahams Ecke: Exxon Mobil

Vor ein paar Wochen wurde für das Bargain Magazine die Rubrik „Grahams Ecke“ ins Leben gerufen. Diese Artikelserie setzt sich zum Ziel, einem Investor mit sehr begrenztem Zeitbudget Investmentideen nach den Kriterien von Benjamin Graham aus Kapitel 5 seines Werkes „The Intelligent Investor“ zu liefern. Diese waren zur Wiederholung Folgende: Eine signifikante Größe und Bedeutsamkeit… Weiterlesen

Grahams Ecke: Johnson-Johnson

Vor ein paar Wochen wurde für das Bargain Magazine die Rubrik „Grahams Ecke“ ins Leben gerufen. Diese Artikelserie setzt sich zum Ziel, einem Investor mit sehr begrenztem Zeitbudget Investmentideen nach den Kriterien von Benjamin Graham aus Kapitel 5 seines Werkes „The Intelligent Investor“ zu liefern. Diese waren zur Wiederholung Folgende: Eine signifikante Größe und Bedeutsamkeit… Weiterlesen

Grahams Ecke

Benjamin Graham beschreibt in Kapitel 5 seines Werkes „The Intelligent Investor“ einige einfache Regeln für die Zusammensetzung eines Aktienportfolios, wenn man sich selbst als defensiver Investor sieht. In diese Kategorie fällt man, wenn man aus zeitlichen oder anderen Gründen nicht gewillt oder in der Lage ist, substantielle Mengen an Zeit in den Aktienauswahl- und Analyseprozess… Weiterlesen