The Intelligent Investor – Benjamin Graham

Dieses Buch ist wohl eines der wichtigsten Werke, die jemals zum Thema Investition verfasst wurden und zählt somit zur Pflichtlektüre für jeden, der sein Wissen auf eine breitere Basis stellen möchte.

Graham gilt als Vater des Value Investing und führt in diesem Buch einige zentrale Konzepte wie bspw. jenes der „margin of safety“ ein und prägt eine der allgegenwärtigsten Metaphern der Investmentwelt, nämlich jene von „Mr. Market“.

Aus meiner Sicht ist es unerlässlich das Buch auf Englisch zu lesen. Ich persönlich habe sowohl die englische Version als auch die deutsche Übersetzung mehrmals gelesen und bin der Meinung, dass sich einerseits das verwendete Englisch schon etwas hölzern und antiquiert ausnimmt, aber durch die deutsche Übersetzung noch viel mehr von der Verständlichkeit untergeht.